• Aussenansicht © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: K. Engelmayer
    Aussenansicht © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: K. Engelmayer
    2017 Museum Niederösterreich
  • Kreativstation © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: D. Hinterramskogle
    Kreativstation © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: D. Hinterramskogle
    2017 Museum Niederösterreich
  • Blitze © D. Loretto
    Blitze © D. Loretto
    2017 Museum Niederösterreich
  • Magnetfeld © GFZ Potsdamm
    Magnetfeld © GFZ Potsdamm
    2017 Museum Niederösterreich
  • Kreativstation © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: Rita Newman
    Kreativstation © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: Rita Newman
    Kreativstation © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: Rita Newman

Programm

Samstag, 20. Mai 2017

Auch der Museumsfrühling im Museum Niederösterreich steht ganz im Zeichen der neuen Natursonderausstellung „Gewaltig! Extreme Naturereignisse“.

Gemeinsam mit Barbara Leichter (ZAMG) können Kinder und Jugendliche beim Workshop „Bewegende Geheimnisse der Erde“ mehr über das Magnetfeld unserer Erde erfahren. Es wird gezeigt und erforscht wodurch sich das Erdmagnetfeld beeinflussen lässt, wie magnetische Stürme entstehen und wie und wo es zu Erdbeben kommt.

  • 13.00 Uhr – 17.00 Uhr Kreativstation
  • 14.00 Uhr  – 15.00 Uhr Museumstour „Gewaltig! Extreme Naturereignisse“
  • 15.00 Uhr – 16.30 Uhr Workshop „Bewegende Geheimnisse der Erde“

Sonntag, 21. Mai 2017

Auch der Museumsfrühling im Museum Niederösterreich steht ganz im Zeichen der neuen Natursonderausstellung „Gewaltig! Extreme Naturereignisse“.

Beim Mitmachvortrag „Gefährlich, faszinierend, schön – wir erforschen Gewitter“ können Kinder und Jugendliche gemeinsam mit Mag. Andreas Frank (ZAMG) lernen wie ein Gewitter entsteht und wie man es noch rechtzeitig erkennen kann.

  • 11.00 Uhr – 12.00 Uhr  Museumstour „Gewaltig! Extreme Naturereignisse“
  • 13.00 Uhr  – 17.00 Uhr  Kreativstation
  • 14.00 Uhr  – 15.00 Uhr  Museumstour „Die Welt der Säugetiere“
  • 15.00 Uhr  – 16.30 Uhr Mitmachvortrag „Gefährlich, faszinierend, schön – wir erforschen Gewitter“

50% Eintrittsermäßigung für Erwachsene und freier Eintritt für Kinder und Jugendliche

Öffnungszeiten

Sa09.00 - 17.00 Uhr
So09.00 - 17.00 Uhr

Museum Niederösterreich

Kulturbezirk 5
3100 St. Pölten

Route zum Museum