• Scherenschnitt Allmayer © Verein Museum Kierling
    Scherenschnitt Allmayer © Verein Museum Kierling
    2017 Museum Kierling
  • Scherenschnitt Allmayer © Verein Museum Kierling
    Scherenschnitt Allmayer © Verein Museum Kierling
    2017 Museum Kierling
  • Chinesischer Scherenschnitt © Verein Museum Kierling
    Chinesischer Scherenschnitt © Verein Museum Kierling
    2017 Museum Kierling
  • Scherenschnitt Workshop © Verein Museum Kierling
    Scherenschnitt Workshop © Verein Museum Kierling
    2017 Museum Kierling
  • Schattentheater © Verein Museum Kierling
    Schattentheater © Verein Museum Kierling
    2017 Museum Kierling

Programm

Sonntag, 21. Mai 2017

  • 10.00 Uhr – 12.00 Uhr Scherenschnittworkshop für Jung und Alt.  Kurze Beamerpräsentation zur Einführung in die Kunst des Scherenschnitts, unter fachkundiger Anleitung können dann Scherenschnitte hergestellt werden. Arbeitsmaterial wie Papier, Scheren, Bleistifte und Schneidevorlagen werden gegen Spende zur Verfügung gestellt.
  • 16.00 – 16.45 Uhr: Aufführung eines Schattentheaters „Die Vampire“ für Erwachsene und Kinder ab 4 Jahren, Schattentheater in 10 Bildern von Ingeborg Kruspel, Dauer ca. 35 Minuten.
  • 17.00 – 19.00 Uhr: Führungen durch die Ausstellung „Kunst mit Papier und Schere“. Eine fast vergessene Kunst und ihre Anwendung in den 1900er bis 1960er Jahren werden in der größten Scherenschnittausstellung Österreichs anschaulich präsentiert: Noch nie veröffentlichte Werke von Josefine Allmayer und Hildegard Adamowicz sowie chinesische Scherenschnitte. Filigrane, noch nie gezeigte Laubsägearbeiten nach Motiven von Josefine Allmayer

Eintritt frei

Öffnungszeiten

So10.00 - 12.00 Uhrund15.00 - 19.00 Uhr

Museum Kierling

Hauptstraße 114
3400 Klosterneuburg/Kierling

Route zum Museum