A OIDE MÜ
STEHT NIE STÜ
Alt ist er, der Torbogen, durch den man zur Gilli Mühle schreitet. Fast so alt wie die Mühle selbst. 460 Jahre lang steht sie schon in Eggenburg und hat jede Menge Geschichte(n) auf Lager. Zum Beispiel erzählen alte Holztram und die moderne Ölpresse davon, wie ihr der Georg Gilli wieder Leben eingehaucht hat. Oder wie sie jetzt, statt Mehl zu mahlen, hochwertiges aÖ produziert. 80 Jahre nachdem Georgs Urgroßvater die Mühle gekauft hat, erstrahlt sie in neuem Glanz und freut sich auf zukünftige Gilli Generationen. Hier wird Tradition greifbar und Geschichte lebendig. Am besten schaut man direkt vorbei in der Schaumühle mit Museumscharakter – der Georg freut sich über jeden, dem er von früher erzählen und von morgen vorschwärmen kann.

Gemeinsame Veranstaltung des Museums Horn, Krahuletz-Museum Eggenburg, Zeitbrücke-Museum Gars am Kamp, Feuerwehrmuseum Gars am Kamp, Eisenbahn- und Heimatmuseum Grafenberg, Gilli-Mühle Eggenburg und des Steinmetzhaus Zogelsdorf im Rahmen des Museumsfrühlings Niederösterreich.

Programm

Samstag, 29. Mai 2021

  • 14:00 Uhr Führung durch die Mühle
    Schwerpunkte Getreidemüllerei und Ölmüllerei mit anschließendem Exkurs: „Was hat Leinöl mit Sandstein gemein?“ Hier wird ein kleiner Exkurs in die Welt des Leinöls geplant. Erklärt wird, warum Leinöl für den Menschen gut ist und auch dem Sandstein ganz guttun kann.
    Kosten: Erwachsene EUR 6,00/Person
    Dauer ca. 2 Std.
  • 17:30 Uhr „Was hat Leinöl mit Sandstein gemein?“
    Hier wird ein kleiner Exkurs in die Welt des Leinöls geplant. Erklärt wird, warum Leinöl für den Menschen gut ist und auch dem Sandstein ganz guttun kann.
    1) Eigenschaften von Leinöl
    2) Unterschied Leinöl und Leinölfirnes
    3) Warum ist gerade das Leinöl gut für den Sandstein.

Sonntag, 30. Mai 2021

  • 14:00 Uhr Führung durch die Mühle
    Schwerpunkte Getreidemüllerei und Ölmüllerei mit anschließendem Exkurs: „Was hat Leinöl mit Sandstein gemein?“ Hier wird ein kleiner Exkurs in die Welt des Leinöls geplant. Erklärt wird, warum Leinöl für den Menschen gut ist und auch dem Sandstein ganz guttun kann.
    Kosten: Erwachsene EUR 6,00/Person
    Dauer ca. 2 Std.

Öffnungszeiten

Sa14:00 - 18:00 Uhr
So14:00 - 16:00 Uhr

aÖ Iss Dialekt - Mühlenmuseum und Schau-Ölmühle

Erzherzog-Karl-Ring 17
3730 Eggenburg

Route zum Museum