Das im historischen Industriedenkmal Kalkofen BAXA situierte Museum für Kalkofen und Steinabbau soll in der ständigen Schausammlung die Geschichte des Kalkofens zeigen wie auch die Bedeutung und die Tradition der Kalkgewinnung und des Steinabbaus in der Region Mannersdorf am Leithagebirge. Das Museum ist derzeit wegen Umbauarbeiten geschlossen. In der geöffneten Sechseck-BAXA-Galerie werden wechselnde Sonderausstellungen zum Thema Kalk und mehr gezeigt.

Programm

Sonntag, 22. Mai 2022

  • Sonderausstellung: In der Sechseck-BAXA-Galerie zeigen wir die Sonderausstellung „BAXAkt“. Die Künstlerin Sonja Semler zeigt kraftvolle, farbintensive und ausdrucksstarke Bilder.
  • BAXA PopUp Pflanzentauschmarkt: Der BAXA wird zum grünen Marktplatz. Tauschen, schenken oder einfach nur den herrlichen Ausblick in das Wiener Becken und auf den BAXA genießen – das alles ist möglich beim ersten BAXA PopUp Pflanzentauschmarkt.
  • 15:00 Uhr  Führung „Rund um den BAXA!“: Wir führen zu den interessantesten Objekten rund um das einzigartige Industriedenkmal Kalkofen BAXA. Vorbei an der heiligen Barbara begeben wir uns mit gutem Schuhwerk für den Waldspaziergang auf eine Entdeckungstour, werfen einen Blick auf den BAXA und hören, was es mit Schwebenwagen, dem BAXA-Hunt (der nicht bellt!) und dem BAXA-Dinosaurier auf sich hat.
  • Wir freuen uns auch über gut erzogene bellende Besucher. Diese und auch die nicht vierbeinigen Gäste finden im BAXA-Café süße und saure Snacks, Kaffee und Getränke für zwischendurch.

Eintritt: freie Spende. Der Reinerlös kommt der Neugestaltung des Museums zugute!

Öffnungszeiten

So10:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

2452 Mannersdorf am Leithagebirge, Goldberg 1
www.kalkofenbaxa.at
+43 664 4167359
info@kalkofenbaxa.at

Route zum Museum

BAXA Kalkofen- und Steinabbaumuseum

Goldberg 1,
2452 Mannersdorf am Leithagebirge

Route zum Museum