Das vom Verein Kalkofen BAXA betreute Museum zeigt in der ständigen Schausammlung alles rund um das Thema Kalk. Die Kulisse dazu bietet das einmalige sechseckige Industriegebäude am Hang des Leithagebirges. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, mit Kulturvermittlung, Workshops zum Thema Kalk und Themenausstellungen diesen vielseitigen Rohstoff zu präsentieren.

Eine GIRO di BAXA – das Team führt Besucherinnen und Besucher zu den interessantesten Objekten rund um das einzigartige Industriedenkmal Kalkofen BAXA. Vorbei an der Heiligen Barbara, besohlt mit Schuhwerk für den Waldspaziergang, begibt man sich auf eine Entdeckungstour was es mit den „Schwebenwagen“ auf sich hat, dass der „BAXA-Hunt“ nicht bellt und ein Dinosaurier sogar aus Metall sein kann. Beim Rundgang ein Blick in die Tiefe. Da kann es einem schon einmal schwindelig werden. Denn das Leithagebirge ist noch immer in Bewegung – eine Berme nach der anderen und mit schwerem Gerät. Einmal Steinbrucharbeiter sein? Aber wie geht der Bohrbock mit dem Bohrstock zusammen und wie schwer ist so ein Presslufthammer?

Landschaft in Bewegung – auch die Galerie BAXA widmet sich diesem Thema und zeigt neben sorgfältig ausgewählten Objekten aus dem BAXA Kalkofen- und Steinabbaumuseum abstrakte Impressionen in Acryl der burgendländischen Künstlerin Hermine Schlag.
Der BAXA bewegt eben.

Programm

Samstag, 29. Mai 2021

  • 14:30 Uhr GIRO di BAXA für Kinder
  • 15:30 Uhr GIRO di BAXA
  • 17:00 Uhr GIRO di BAXA

Sonntag, 30. Mai 2021

  • 10:30 Uhr GIRO di BAXA für Kinder
  • 13:30 Uhr GIRO di BAXA
  • 14:00 Uhr GIRO di BAXA für Kinder
  • 15:00 Uhr GIRO di BAXA
  • 16:30 Uhr GIRO di BAXA

Eintritt: freie Spenden

Öffnungszeiten

Sa14:00 - 18:00 Uhr
So10:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

2452 Mannersdorf am Leithagebirge, Goldberg 1
www.kalkofenbaxa.at
+43 664 4167359
info@kalkofenbaxa.at

Route zum Museum

BAXA Kalkofen- und Steinabbaumuseum

Goldberg 1
2452 Mannersdorf am Leithagebirge

Route zum Museum