• © Bergwerkgedenkweg
    © Bergwerkgedenkweg
    Bergwerkgedenkweg
  • Barbarafahne © Bergwerkgedenkweg
    Barbarafahne © Bergwerkgedenkweg
    Bergwerkgedenkweg
  • Leopold Koller vom Bergwerkgedenkweg Krems-Angern mit Archäologin Claudia Behling. © MMNÖ, Foto: Doris Buchmann
    Leopold Koller vom Bergwerkgedenkweg Krems-Angern mit Archäologin Claudia Behling. © MMNÖ, Foto: Doris Buchmann
    BergwerkgedenkwegKremsAngernDSC_6104
  • Zu einem Frühstück und anschließender Wanderung am Bergwerkgedenkweg trafen sich Geocacher in Krems-Angern. © MMNÖ, Foto: Doris Buchmann
    Zu einem Frühstück und anschließender Wanderung am Bergwerkgedenkweg trafen sich Geocacher in Krems-Angern. © MMNÖ, Foto: Doris Buchmann
    BergwerkgedenkwegKremsAngernDSC_6119

Programm

Samstag, 18. Mai und Sonntag, 19. Mai 2019

  • jeweils 14 Uhr Spezialführung durch Projektleiter Leopold Koller auf einer Teilstrecke des Bergwerkgedenkweges
    Das Braunkohlebergwerk war das größte in der deutschsprachigen Monarchie.
    Dauer: 2 Stunden
    Treffpunkt: Gasthaus Gusenbauer-Wagensonner Krems Thallern / Thallern Ortsmitte (Bushaltestelle)
    Anmeldung unter Tel: +43 676 4123519 oder leo.koller@a1.net

Eintritt: frei

Öffnungszeiten

Sa14:00 - 16:00 Uhr
So14:00 - 16:00 Uhr

Kontakt

3511 Krems an der Donau, Wolfsbergstraße 5
www.bergwerkgedenkweg.at
+43 676 4123519
leo.koller@a1.net

Route zum Museum

Bergwerkgedenkweg Krems-Angern

Wolfsbergstraße 5
3511 Krems an der Donau

Route zum Museum