Österreichs ältestes Donaukraftwerk lädt zu einem spannenden Blick hinter die Kulissen der Energiegewinnung aus Wasserkraft. Modelle, Kurzfilme und Fahrradsimulatoren veranschaulichen die vielfältigen Funktionen eines Kraftwerks. Zusätzlich kann die Schleuse besichtigt werden, bei der über den Ablauf einer Schleusung sowie die Schifffahrt entlang der Donau informiert wird.

Programm

Leider wurde die für 29. und 30. Mai 2021 geplante Führung abgesagt. Bitte informieren Sie sich auf der Website www.kraftwerksfuehrungen.at, ab wann wieder Veranstaltungen stattfinden.

  • Erlebnisführung:
    Bei einem Spaziergang ausgehend vom Betriebsgebäude (rechte Donauuferseite) erfahren Besucherinnen und Besucher alles über die Hauptkomponenten und Funktionen, die Geschichte und Bauweise sowie die Überwachung und Steuerung des Kraftwerks Ybbs-Persenbeug.
    Abschließend wird die mächtige Schiffsschleuse besichtigt, wo die Besucherinnen und Besucher unter anderem eine Schiffsschleusung vor Ort erleben können.
    Dauer: ca. 2 Std.

Eintritt: 50% Ermäßigung für Erwachsene sowie freier Eintritt für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre
Besucherinnen und Besucher werden gebeten sich 20 Minuten vor Führungsbeginn vor Ort einzufinden.

Das Kraftwerk ist nur für die Teilnehmer der Erlebnisführung geöffnet.

Besucherkraftwerk Ybbs-Persenbeug

Donaudorfstraße 2
3370 Ybbs an der Donau

Route zum Museum