Die Neuaufstellung der Franz Traunfellner Dokumentation gibt Einblick in Leben und Werk des niederösterreichischen Malers und Grafikers Franz Traunfellner. Originalgrafiken und Ölbilder sowie Information zu Drucktechniken und zur Arbeitsweise des Künstlers, eine ausführliche Vita und ein kurzes Video aus dem Jahr 1971 warten auf die Besucherinnen und Besucher.

Programm

Samstag, 29. Mai 2021

  • jeweils um 9.30 und 13:00 Uhr Führung mit Irmgard Linke-Traunfellner, Tochter des Künstlers und Kuratorin der Dokumentation. Sie erklärt Drucktechniken, erzählt aus dem Leben des Künstlers und steht für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Treffpunkt: Im Hof, vor dem Regionsgeschäft (wo es auch die Tickets gibt)

Sonntag, 30. Mai 2021

Präsentation der Neuaufstellung der Franz Traunfellner Dokumentation und der Sonderausstellung „Der Vielseitige“ Die Sonderausstellung ist eine Vorschau auf ein neues Traunfellner-Buch zur Dokumentation, das im Sommer erscheint. Eintritt: 50% Ermäßigung für Erwachsene sowie freier Eintritt für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre

Öffnungszeiten

Sa09:00 - 17:00 Uhr
So09:00 - 17:00 Uhr

Franz Traunfellner Dokumentation

Hauptplatz 1
3650 Pöggstall

Route zum Museum