• Kaiser-Jubiläumssaal © Verein der Niederösterreichischen Landesfreunde
    Kaiser-Jubiläumssaal © Verein der Niederösterreichischen Landesfreunde
    2018 Kaiser Franz Josef-Museum Baden
  • Handwerksaal © Verein der Niederösterreichischen Landesfreunde
    Handwerksaal © Verein der Niederösterreichischen Landesfreunde
    2018 Kaiser Franz Josef-Museum Baden
  • Außenansicht Kaiser-Franz-Josef-Museum © Verein der Niederösterreichischen Landesfreunde
    Außenansicht Kaiser-Franz-Josef-Museum © Verein der Niederösterreichischen Landesfreunde
    2018 Kaiser Franz Josef-Museum Baden

Programm

Samstag, 12. Mai 2018

  • Die neu gestalteten Säle – der Kaiser-Jubiläumssaal unter dem Motto „Kaiser-Schauen in Baden“, der Handwerksaal und Sakralsaal – bieten neue Aspekte auf die letzten 100 Jahre der Monarchie. Nicht nur Baden, die mondäne Kurstadt, sondern das Leben der Bürger generell wird hier genau beleuchtet. Als Folie für den Handwerksaal gilt die 1912 stattgefundene Gewerbeausstellung am Weikersdorfer Platz in Baden. Im Sakralsaal gibt eine wertvolle und umfangreiche Sakralsammlung Einblick in einstige Glaubenswelten.

Sonntag, 13. Mai 2018

  • Das Kaiser Franz Josef-Museum, dass sich einerseits Handwerk und Volkskultur, aber verstärkt vor allem der Geschichte Badens in den letzten 100 Jahren der Monarchie widmet, stellt an diesem Tag das Leben und die Arbeit der Frauen in den Fokus.Viele Objekte in der Ausstellung zeugen von typischen Gegenständen, nehmen Bezug auf Modeerscheinungen und ihre Role-Models, wie auch auf die oft schwierigen Lebensumstände, mit denen Frauen im zeitlichen und kulturellen Kontext der Monarchie umzugehen hatten.
    Durch spezielle Markierung wird eine Art Leitfaden geboten, der an diesem besonderen Tag – dem Muttertag – das weibliche Element in der Ausstellung hervorheben will.

Öffnungszeiten

Sa14.00 - 17.00 Uhr
So14.00 - 17.00 Uhr

Kaiser Franz Josef Museum Baden

Hochstraße 51
2500 Baden

Route zum Museum