Im Mittelpunkt des Museums steht die Dauerausstellung rund um das Leben und Wirken der Familie Krupp und der Entwicklung Berndorfs zu einer Industriestadt. Besteck– und Tafelgerätesammlungen (Berndorfer Metallwarenfabrik) sowie frühgeschichtliche Exponate der Geschichte Berndorfs ergänzen den Rundgang.

Programm

Samstag, 29. Mai 2021 und Sonntag, 30. Mai 2021

  • 11:00 Uhr gehen – sehen – staunen – sich erinnern – „1.000 SCHRITTE ZEITREISEN”
    Wenn die Covid-Pandemie uns alle nervt, lassen wir uns dennoch nicht unterkriegen. Große Urlaubsreisen sind derzeit schwer möglich und außerdem kostspielig. Wer mit offenen Augen schlendert, nimmt Dinge wahr, die er sonst übersehen hätte: einen besonderen Baum, eine spezielle Fassade, den Duft von Frühling.
    Das Team des Museums lädt Besucherinnen und Besucher zu einem Spaziergang durch das schöne Berndorf ein.

Treffpunkt ist das krupp stadt museum BERNDORF
Dauer: ca. 2 Std.
Eintritt: frei

Öffnungszeiten

Sa11:00 - 17:00 Uhr
So11:00 - 17:00 Uhr

krupp stadt museum BERNDORF

Bahnhofstraße 4
2560 Berndorf

Route zum Museum