In einem der größten Museen der Region mit dem Kompetenzzentrum mensch.boden.technik 7500 Jahre Landwirtschaft erleben Besucheri*innen alles von der Ur- und Stadtgeschichte über Ausstellungen zu Grasel, dem Antikenkabinett und einem Lapidarium bis hin zur Reformationsgeschichte in der 625 Jahre alten Bürgerspitalskapelle.

Das Zeitbrücke-Museum Gars bietet in 5 Sälen Schwerpunktausstellungen zu den Themen: Archäologie im Garser Raum, Babenbergerburg Gars, Ortsgeschichte, Franz von Suppè-Gedenkstätte und das 1. Österr. Handelsmuseum Gars. Daneben lädt das Zeitbrücke-Museum zur neuen Sonderausstellung „Falco in Gars“, einer Video- und Audioinstallation.

Programm

„Die Kraft der Bilder im Museum“: Gemeinsame Veranstaltung des Krahuletz-Museum Eggenburg, Museum Horn, Zeitbrücke-Museum Gars am Kamp, Feuerwehrmuseum Gars am Kamp, Eisenbahn- und Heimatmuseum Grafenberg, das Feuerwehrmuseum Göpfritz und des Steinmetzhaus Zogelsdorf im Rahmen des Museumsfrühlings Niederösterreich.

Jedes teilnehmende Museum in der Region Eggenburg-Gars-Horn zeigt Bilder zu verschiedensten Themen. Die Exkursionen werden an beiden Tagen mit Fahrgemeinschaften bzw. Mitfahrmöglichkeiten in historischen Feuerwehrfahrzeugen organisiert.

Samstag, 21. Mai 2022

  • 14:30 Uhr Abfahrt beim Krahuletz-Museum Eggenburg
  • 15:00 Uhr Führung durch die Sonderausstellung „Landschaftsfotografien“ von Reinhard Podolsky im Steinmetzhaus Zogelsdorf
  • 16:00 Uhr Museum Grafenberg und seine Feuerwehr, Bilder aus der Feuerwehrgeschichte von Grafenberg und die Bildsprache der österr. Eisenbahnen
  • 18:00 Uhr Krahuletz-Museum Eggenburg: Ausstellungseröffnung „Von Hausbergen und Grabzeichen. Der Maler, Sammler und Archäologe Ignaz Spöttl, 1836 – 1892“ beim Krahuletz-Museum (bei Schönwetter), sonst im Festsaal des Rathauses Eggenburg, Kremserstraße 3

Begrüßung: Mag. Gerhard Dafert, PD Dr. Roman Zehetmayer (Leiter NÖ Landesarchiv und NÖ Landesbibliothek), Bgm. Georg Gili

Zur Ausstellung: Dr- Johannes M. Tuzar, Mag.a Susanne Stöckl

Eröffnung: LR DI Ludwig Schleritzko

Ausstellungsrundgang, Imbiss

Sonntag, 22. Mai 2022

  • 10:30 Uhr Abfahrt beim Feurwehrmuseum Gars
  • 11:00 Uhr Besichtigung der neuen Ausstellung „Telekommunikation“ im Feuerwehrmuseum Göpfritz
  • 13:30 Uhr Zeitbrücke Museum Gars: Fotografien in der Sonderausstellung „Mein Kamptal“ von Werner Gamerith
  • 15:30 Uhr Museum Horn: Führung durch die Klöppelbilder Nowak in der Sonderausstellung und Eröffnung des neuen Bilderdepots
  • 18:00 Uhr Rückkunft beim Feuerwehrmuseum Gars

Eintritte: 50% Ermäßigung bzw. frei für Kinder / Jugendliche unter 18 Jahre

Eisenbahnmuseum Grafenberg: freiwillige Spende

Wir feiern 100 Jahre Niederösterreich mit …

… einem umfangreichen Kinderprogramm an beiden Tagen von 10:00 – 17:30 Uhr. Am 26.06.2022 feiern wir eine Feldmesse mit anschließender Eröffnung der Sonderausstellung im Museum Horn durch Altlandeshauptmann Johann Steinböck

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 16:00 Uhr
So10:00 - 16:00 Uhr

Museum Horn

Wiener Straße 4,
3580 Horn

Route zum Museum