• Bierkrug anlässlich des Rückgabefestes des Arbeiterheimes © Fritz Weinauer
    Bierkrug anlässlich des Rückgabefestes des Arbeiterheimes © Fritz Weinauer
    2019 Museum Region Neulengbach
  • Das ursprüngliche Arbeiterheim Tausendblum © Verein Arbeiterheim Neulengbach Tausendblum (VANT)
    Das ursprüngliche Arbeiterheim Tausendblum © Verein Arbeiterheim Neulengbach Tausendblum (VANT)
    2019 Museum Region Neulengbach
  • Der Gemeinderat von Tausendblum 1957 © Lotte Höflinger
    Der Gemeinderat von Tausendblum 1957 © Lotte Höflinger
    2019 Museum Region Neulengbach
  • Das Logo der Ausstellung © Fritz Weinauer
    Das Logo der Ausstellung © Fritz Weinauer
    2019 Museum Region Neulengbach

Der Verein Arbeiterheim ist verantwortlich für die Ausstellung: „ARBEITERHEIM: TAUSENDBLUM – Von der sozialen Utopie und dem politischen Leben auf dem Land“

Der VEREIN Arbeiterheim Neulengbach Tausendblum – kurz VANT genannt – ist ein Traditionsverein mit Sitz im Neulengbacher Ortsteil Tausendblum.
Der VEREIN Arbeiterheim Neulengbach Tausendblum ist ein bereits 90 Jahre alter Kultur und Sportverein. Der Gründungsansatz und seine Wurzeln entstammen dem sozialen Gedankengut seiner Gründungsmitglieder. Er sieht seine Aufgabe darin Geselligkeit, Kunst, Kultur, Bildungs- sowie Sport- und Bewegungsangebote zu fördern, um damit auch jenen Menschen Zugang zur gesellschaftlichen Teilhabe zu bieten, die einer Unterstützung bedürfen. Alle seine Mitglieder bringen sich ehrenamtlich, zum Nutzen der Gesellschaft ein.

Programm

Samstag, 18. Mai und Sonntag, 19. Mai 2019

  • Sonderausstellung „ARBEITERHEIM: TAUSENDBLUM – Von der sozialen Utopie und dem politischen Leben auf dem Land“

Eintritt: frei

Öffnungszeiten

Sa10.00 - 12.00 Uhrund14.00 - 17.00 Uhr
So10.00 - 12.00 Uhrund14.00 - 17.00 Uhr

Museum Region Neulengbach

Hauptplatz 2
3040 Neulengbach

Route zum Museum