Das Museum ist das älteste Stadtmuseum Niederösterreichs. Die Sammlung zeigt anhand von wertvollen und originellen Exponaten die mehr als 800-jährige Stadtgeschichte.

Programm

Samstag, 21. Mai 2022

  • 10:00 Uhr Märchen auf Fäden – Drache Funki und der goldene Hexenbesen

Beim alljährlichen Hexenwettbewerb will die Hexe Keppelzahn endlich einmal den ersten Preis gewinnen: den goldenen Hexenbesen! Zum Beweis ihrer Hexenkunst verwandelt sie den frechen Kobold Kutz-Kutz in einen Gockelhahn, der aber bald das ganze Hexentreiben durcheinanderbringt. Damit nicht genug, schwindelt sich auch noch die Koboldine Luri unter die Hexen, um gemeinsam mit dem Drachen Funki ihren Bruder zu befreien.

Lustig-turbulente Hexengeschichte für die ganze Familie mit unserem beliebten Drache Funki-Ensemble (für Kinder ab ca. 3 Jahre)

Dauer: ca. 40 Minuten

  • 14:00 Uhr Geburtstagsjause für ADR 617 mit Austro Daimler Club

1922 wurde der ADR 617, ein Glanzstück des Museums, in Wiener Neustadt als eine der letzten Kreationen des genialen Konstrukteurs Ferdinand Porsche hergestellt. Diesen aufregenden Geburtstag feiern wir mit unseren Gästen bei Kaffee und Kuchen.

Dauer: ca. 2 Stunden

  • 16:00 Uhr Märchen auf Fäden – Drache Funki ist verliebt

Funki fühlt sich einsam, denn er hat große Sehnsucht nach seiner Freundin, dem Drachenmädchen Flämmchen. Schon im Drachensandkasten haben sie miteinander gespielt. Doch Flämmchen ist im Drachenland geblieben und Funki lebt seit vielen Jahren als einziger Drache im Zauberwald. Nicht einmal seine Freunde, die Kobolde Luri und Kutz-Kutz, können ihn da trösten. Rasch macht sich der gütige Zaubermeister Salbenbrau auf, um Funkis große Liebe herzubringen. Doch plötzlich gibt es zwei Drachenmädchen, aber nur eines ist echt! Wenn da nicht die eifersüchtige Hexe Keppelzahn dahintersteckt…

Lustige (Liebes-)Verwechslungskomödie für die ganze Familie

Dauer: ca. 40 Minuten

Sonntag, 22. Mai 2022

  • 10:30 Uhr Matinee mit Musik aus den 1920er Jahren – Konzert der Borg Big Band

Dauer: ca. 1 Stunde

  • 13:00 Uhr Präsentation Kinderbuch Asagan Mini „Maxi und die neue Stadt“

Die Donaupiraten präsentieren gemeinsam mit dem Museumsmaskottchen MaXi das neue Kinderbuch „Maxi und die neue Stadt“ für Kinder von 3 – 6 Jahren mit Musik und Humor.

Dauer: ca. 1 Stunde

  • 15:00 Uhr Workshop „Karneval der Tiere“

Entlang interaktiver Stationen können Besucherinnen und Besucher mit der ganzen Familie die Welt von Camille Saint Saens „Karneval der Tiere“ entdecken.

Klackere wie die Hühner mit den Klanghölzern, experimentiere mit den Klängen der Glasorgel, tanze wie ein Schwan oder zeige bei tierischen Yogafiguren zur Musik, dass in dir ein wahrer Löwe steckt!

Beim Malen zur Musik können Besucherinnen und Besucher ihrer Kreativität freien Lauf lassen und Esel, Schildkröten oder auch bunte Fische auf die Staffelei zaubern. Natürlich kann man auch mit MaXi gemeinsam musizieren: am Programm stehen jede Menge Lieder und rhythmische Reime rund um die Tierwelt von hier und anderswo.

Bei Schönwetter im Bürgermeistergarten, bei Schlechtwetter im Museum.

Dauer: ca. 1 Stunde

♿ Barrierefreier Zugang

Wir feiern 100 Jahre Niederösterreich mit …

… unserem Austro Daimler ADR-617, Baujahr 1922: der ADR 617, ein Glanzstück des  Museums, wurde in Wiener Neustadt im Jahr 1922 als eine der letzten Kreationen des genialen Konstrukteurs Ferdinand Porsche hergestellt.

© Austro Daimler

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 17:00 Uhr
So10:00 - 17:00 Uhr

Kontakt

2700 Wiener Neustadt, Johannes von Nepomuk-Platz 1
www.museum-wn.at
02622 373951
julia.schlager@wiener-neustadt.at

Route zum Museum

Museum St. Peter an der Sperr

Johannes von Nepomuk-Platz 1,
2700 Wiener Neustadt

Route zum Museum