• Außenansicht © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: Engelmayer
    Außenansicht © NÖ Museum Betriebs GmbH, Foto: Engelmayer
    2018 Museum Niederösterreich
  • © Daniel Hinterramskogler
    © Daniel Hinterramskogler
    2019 Museum Niederösterreich
  • © Klaus Ranger
    © Klaus Ranger
    2019 Museum Niederösterreich
  • © Monika Schaar-Willomitzer
    © Monika Schaar-Willomitzer
    2019 Museum Niederösterreich
  • © Rita Newman
    © Rita Newman
    2019 Museum Niederösterreich

Das Museum Niederösterreich besteht aus dem Haus der Geschichte und dem Haus für Natur. Das Haus der Geschichte lädt zum Verweilen ein, die dazugehörige  Schwerpunktausstellung erzählt Geschichten vom Erwachsenwerden. Im Haus für Natur lernen Sie mit 40 lebenden Tierarten die Flora und Fauna Niederösterreichs kennen und in der Sonderausstellung über die Waffen der Natur.

Programm

Samstag, 18. Mai 2019

Wir laden alle ein, uns an diesem besonderen Wochenende zu begleiten und bei den zahlreichen Führungen das Haus der Geschichte und das Haus für Natur erkunden.

  • 11 – 12 Uhr Museumstour: Haus der Geschichte „Meine Jugend – Deine Jugend“ (Foyer)
  • 13 – 14 Uhr Museumstour: Haus für Natur (Foyer)
  • 14 – 15 Uhr Museumstour: Haus der Geschichte (Foyer)
  • 15 – 16 Uhr Museumstour: Haus für Natur (Foyer)

Sonntag, 19. Mai 2019

Tag der Überlebenskünstler – Die Trickkiste der Tiere und Pflanzen
Am Sonntag laden wir zu einem spannenden Tag rund um die Sonderausstellung „Stechen. Kratzen. Beißen. Mit den Waffen der Natur“ ein.
Es erwarten euch Führungen, Mikrolabor, Kreativstationen, Kasperltheater, Kinderschminken und vieles mehr.

  • ab 9 Uhr Fotobox – Mach ein lustiges Foto als Andenken (Foyer)
  • ab 9 Uhr Mikroskopier-Station – Betrachte kleine Überlebenskünstler ganz groß! (Breite Föhre)
  • ab 9 Uhr Kinderschminken (Foyer)
  • ab 9 Uhr Rätselrallye – Löse knifflige Fragen rund um die Waffen der Tiere! (Haus für Natur)
  • 10 Uhr Märchenstunde – Lass dich von einer bestechenden Bienenfabel verzaubern! (Museumslounge)
  • 10.30 Uhr Mikrolabor – „Sind Tiere und Planzen gefährlich?“ (Museumskino)
  • 11 Uhr Museumstour: Haus für Natur, Highlightrundgang
  • 13 Uhr Museumstour: Haus der Geschichte
  • 13 Uhr LIVE Fütterung – Beobachte unsere hungrigen Schildkröten beim Fressen! (Haus für Natur)
  • 14 Uhr Mikrolabor – „Sind Tiere und Pflanzen gefährlich?“ (Mikrolabor)
  • 14 Uhr Museumstour: Haus für Natur, Sonderausstellung „Stechen. Kratzen. Beißen. Mit den Waffen der Natur“
  • 15 Uhr Museumstour: Haus der Geschichte
  • 15 Uhr Camillas’s Kasperltheater: „Ameisen in Gefahr“ – Begib dich in ein spannendes Abenteuer mit Camilla, Kasperl und Wickie! (Museumslounge)

Eintritt: 50% Ermäßigung auf den Eintritt für Erwachsene sowie freier Eintritt für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahren

Öffnungszeiten

Sa09:00 - 17:00 Uhr
So09:00 - 17:00 Uhr

Museum Niederösterreich

Kulturbezirk 5
3100 St. Pölten

Route zum Museum