• Nonseum © Christian Frank
    Nonseum © Christian Frank
    2018 Nonseum Herrnbaumgarten
  • Fallenschutz © Betty Gall
    Fallenschutz © Betty Gall
    2018 Nonseum Herrnbaumgarten
  • Rationalisierungssessel © Betty Gall
    Rationalisierungssessel © Betty Gall
    2018 Nonseum Herrnbaumgarten
  • Ego-Echo © Betty Gall
    Ego-Echo © Betty Gall
    2018 Nonseum Herrnbaumgarten

In diesem weltweit einzigartigen Museum zeigt der Verein zur Verwertung von Gedankenüberschüssen 487,5 (un)verzichtbare Erfindungen. Epochale Weltverbesserungsvorschläge wie der ausrollbare Zebrastreifen konkurrieren mit Sensationsfunden wie der historischen Knopflochsammlung, freundlich umspült vom Teller mit integriertem Abfluss. Herzzerreißend komisch!

Programm

Samstag, 18. Mai 2019

Regulärer Museumsbetrieb

Sonntag, 19. Mai 2019

Was zunächst zählt, ist: Hier bei uns im Nonseum sind Sie erst einmal sicher vor jedwedem Nützlichkeitsgedanken. Erprobte Erfindungen hautnah und handwarm, die man auf den ersten Blick nicht brauchen kann. Auf den zweiten übrigens auch nicht. Alles eben, was man besser hätte bleiben lassen sollen wie den Gehstock für Knierutscher oder die einschlaffördernde Schäfchenzählmaschine.

Ab 14 Uhr wird ordentlich gegen den Strich gebürstet. Face painting mit Betty Gall (leider sind die gepinselten Kleinkunstwerke beim Duschgang ein wenig wasserscheu) und kostenlose Sammelführungen als Extra-Würze. Wir verabreichen Leckerbissen aus der verschlungenen Geschichte des Vereins zur Verwertung von Gedankenüberschüssen, servieren häppchenweise Highlights wie das legendäre „24 – Stunden – Weinbergschnecken – Rennen“ und beantworten extra hintergründig Fragen, von denen Sie, werte Besucher*innen, noch gar nicht wussten, dass sie Ihnen immer schon in der Seele brannten.

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 18:00 Uhr
So10:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

2171 Herrnbaumgarten, Poysbrunnerstraße 9
www.nonseum.at
+43 2555 2737
info@nonseum.at

Route zum Museum

Nonseum

Poysbrunnerstraße 9
2171 Herrnbaumgarten

Route zum Museum