Durch eine Schenkung dreier hölzerne Wandtelefonapparate von einem Arbeitskollegen im Jahr 1970 und dank weiterre Schenkungen begann die Sammelleidenschaft von Herrn Baumgartner, der  sich plötzlich der Vielfalt dieser Kommunikationsgeräte bewusst wurde. Am 17. Juli 2008 – dem 120. Jahrestag des Telefons in seiner Heimatstadt Bad Vöslau – wurde die „Sammlung historischer Telefonapparate“ vom Bürgermeister der Stadt Bad Vöslau offiziell eröffnet.

Die Sammlung zeigt Telefonapparate und Vermittlungseinrichtungen, welche einen Überblick über die Entwicklung des Telefons bieten.

Programm

Samstag, 21. Mai 2022 und Sonntag, 22. Mai 2022

  • regulärer Museumsbetrieb

Eintritt: freie Spende

Öffnungszeiten

Sa13:00 - 17:00 Uhr
So13:00 - 17:00 Uhr

Privatsammlung - Historische Telefonapparate

Rohrgasse 18,
2540 Bad Vöslau

Route zum Museum