In einem ehemaligen Kloster werden Highlights aus der reichen archäologischen Sammlung, der Stadtgeschichte und der Abteilung JUGEND.STIL gezeigt, in dieser vor allem Kunstwerke von Ferdinand Andri und Ernst Stöhr – beide gehörten zu den einflussreichsten Künstlern in den Anfangszeiten der Wiener Secession.

Programm

Samstag, 29. Mai 2021

  • Ganztägig:
    • Museums-Rätselrallye: Kniffliger Rätselspaß durch die Jahrtausende.
      Für Kinder mit Rätselratebogen, für Jugendliche und Erwachsene mit der Action-Bound-App.
    • Stadtgeschichte-Rätselrallye! Besucherinnen und Besucher erforschen mit der Action-Bound-App die Geheimnisse und verborgenen Winkel der Stadt St. Pölten.
      Für Kinder und Erwachsene!
  • 13:00 Uhr Spezialführung durch die Sonderausstellung: „Schätze aus dem Depot“
  • 15:00 Uhr Spezialführung: „Alles Fassade?! Skulpturen und Denkmäler in St. Pölten“. Spannendes, Überraschendes und Faszinierendes zum Skulpturenschmuck an geschichtsträchtigen Häusern und Denkmälern in der Innenstadt.

Samstag, 30. Mai 2021

  • Ganztägig:
    • Museums-Rätselrallye: Kniffliger Rätselspaß durch die Jahrtausende.
      Für Kinder mit Rätselratebogen, für Jugendliche und Erwachsene mit der Action-Bound-App.
    • Stadtgeschichte-Rätselrallye! Besucherinnen und Besucher erforschen mit der Action-Bound-App die Geheimnisse und verborgenen Winkel der Stadt St. Pölten.
      Für Kinder und Erwachsene!

Eintritt: frei

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 17:00 Uhr
So10:00 - 17:00 Uhr

Stadtmuseum St. Pölten

Prandtauerstraße 2
3100 St. Pölten

Route zum Museum