Der Zogelsdorfer Sandstein wird seit rund 3.000 Jahren für zahlreiche Baudenkmäler (z.B. im Schloss Schönbrunn oder in der Hofburg) verwendet. Geologisch wird der vor etwa 18 Millionen Jahren gebildete Kalksandstein als „Zogelsdorf-Formation“ bezeichnet. Das Steinmetzhaus zeigt, wie der Sandstein abgebaut und verarbeitet wurde. Die Werkzeuge und Techniken werden im Museum und im Johannes-Schausteinbruch angesprochen und erläutert.

Programm

„Die Kraft der Bilder im Museum“: Gemeinsame Veranstaltung des Krahuletz-Museum Eggenburg, Museum Horn, Zeitbrücke-Museum Gars am Kamp, Feuerwehrmuseum Gars am Kamp, Eisenbahn- und Heimatmuseum Grafenberg und des Steinmetzhaus Zogelsdorf im Rahmen des Museumsfrühlings Niederösterreich.

Jedes teilnehmende Museum in der Region Eggenburg-Gars-Horn zeigt Bilder zu verschiedensten Themen. Die Exkursionen werden an beiden Tagen mit Fahrgemeinschaften bzw. Mitfahrmöglichkeiten in historischen Feuerwehrfahrzeugen organisiert.

Samstag, 21. Mai 2022

  • 14:30 Uhr Abfahrt beim Krahuletz-Museum Eggenburg
  • 15:00 Uhr Führung durch die Sonderausstellung „Landschaftsfotografien“ von Reinhard Podolsky im Steinmetzhaus Zogelsdorf
  • 16:00 Uhr Museum Grafenberg und seine Feuerwehr, Bilder aus der Feuerwehrgeschichte von Grafenberg und die Bildsprache der österr. Eisenbahnen
  • 18:00 Uhr Krahuletz-Museum Eggenburg: Ausstellungseröffnung „Von Hausbergen und Grabzeichen. Der Maler, Sammler und Archäologe Ignaz Spöttl, 1836 – 1892“ beim Krahuletz-Museum (bei Schönwetter), sonst im Festsaal des Rathauses Eggenburg, Kremserstraße 3

Begrüßung: Mag. Gerhard Dafert, PD Dr. Roman Zehetmayer (Leiter NÖ Landesarchiv und NÖ Landesbibliothek), Bgm. Georg Gili

Zur Ausstellung: Dr- Johannes M. Tuzar, Mag.a Susanne Stöckl

Eröffnung: LR DI Ludwig Schleritzko

Ausstellungsrundgang, Imbiss

Sonntag, 22. Mai 2022

  • 10:30 Uhr Abfahrt beim Feurwehrmuseum Gars
  • 11:00 Uhr Besichtigung der neuen Ausstellung „Telekommunikation“ im Feuerwehrmuseum Göpfritz
  • 13:30 Uhr Zeitbrücke Museum Gars: Fotografien in der Sonderausstellung „Mein Kamptal“ von Werner Gamerith
  • 15:30 Uhr Museum Horn: Führung durch die Klöppelbilder Nowak in der Sonderausstellung und Eröffnung des neuen Bilderdepots
  • 18:00 Uhr Rückkunft beim Feuerwehrmuseum Gars

Eintritte: 50% Ermäßigung bzw. frei für Kinder / Jugendliche unter 18 Jahre

Eisenbahnmuseum Grafenberg: freiwillige Spende

© Reinhard PodolskyWir feiern 100 Jahre Niederösterreich

… mit unserer schönen Landschaft: Wir laden zur Sonderausstellung von atemberaubenden Landschaftsaunahmen unseres wunderschönen Bundeslandes! Der Burgschleinitzer Fotograf Reinhard Podolsky zeigt in realistischen, großformatigen Fotoarbeiten, die aus bis zu 100 Aufnahmen zusammengesetzt sind, die herrlichsten Stimmungen aller Jahreszeiten. Ungewöhnliche Formate und Rahmungen ergänzen die Darstellungen. www.landinsicht.at

Öffnungszeiten

Sa14:00 - 17:00 Uhr
So10:00 - 12:00 Uhrund14:00 - 17:00 Uhr

Steinmetzhaus Zogelsdorf

Zogelsdorf 25,
3730 Zogelsdorf

Route zum Museum