Das Wilhelmsburger Geschirr-Museum zeigt seit 2007 in den historischen Räumlichkeiten der einstigen Lilienporzellan- und Steingutproduktion auf über 700m² Ausstellungsfläche die kultigen Tassen und Häferl der 1960er Jahre.

Programm

Samstag, 21. Mai 2022

  • Sonderausstellung „100 Jahre Sanitärkeramik aus Wilhelmsburg“
  • regulärer Museumsbetrieb
  • 09:00, 11:00, 13:00 Uhr Spezialführungen durch das Steingut-Schaudepot: Anmeldung bei Museumskassa
  • Infostand „Freundeverein – Freunde der Wilhelmsburger Keramik“
  • Köstlichkeiten von Babsi Bandis Bully-Bar

Aktionismus in der Fabrik:

  • große Künstlerausstellung „Daisyworld“ der Künstlergruppe Stachel & Friends
  • 15:00 Uhr Vernissage Markus Kautz, „Natural Paradise“
  • 19:00 Uhr musikalische Kunstintervention „Tuwienerische Gesänge“ mit Chi Rich und Pamelia Stickney
  • 22:00 Uhr Transmediale Kunstintervention „Daisyworld 1“

Sonntag, 22. Mai 2022

  • Sonderausstellung „100 Jahre Sanitärkeramik aus Wilhelmsburg“
  • regulärer Museumsbetrieb
  • 09:00, 11:00, 13:00 Uhr Spezialführungen durch das Steingut-Schaudepot: Anmeldung bei Museumskassa
  • 09:00 – 12:00 Uhr Ausstellung Markus Kautz, „Natural Paradise“
  • Infostand „Freundeverein – Freunde der Wilhelmsburger Keramik“
  • Köstlichkeiten von Babsi Bandis Bully-Bar

Eintritt: 50% Ermäßigung für Erwachsene, freier Eintritt für Kinder

Wir feiern 100 Jahre Niederösterreich mit …

… 100 Jahren Sanitärkeramik: Anlässlich des Jubiläums „100 Jahre Sanitär“ zeigen wir Stücke aus vergangener Zeit im Sonderausstellungsraum des Wilhelmsburger Geschirrmuseums.

Öffnungszeiten

Sa08:30 - 15:00 Uhr
So08:30 - 15:00 Uhr

Wilhelmsburger Geschirr-Museum

Färbergasse 11,
3150 Wilhelmsburg

Route zum Museum