Das Dr. Karl Renner-Museum für Zeitgeschichte beschäftigt sich mit dem Leben von Dr. Karl Renner als Staats- und Privatmann und seiner Zeit. Außerdem versteht sich das Museum als offener Ort der Wissensvermittlung und der gesellschaftspolitischen Diskussion.

Programm

Samstag, 21. Mai 2022

  • Besuchen Sie die Sonderausstellungen im Dr. Karl Renner-Museum!

Sonntag, 22. Mai 2022

  • Besuchen Sie die Sonderausstellungen im Dr. Karl Renner-Museum!
  • 14:00 Uhr Radeln auf den Spuren von Karl Renner: Dr. Karl Renner war vier Jahrzehnte lang (Ehren-)Bürger von Gloggnitz. Daran erinnert hier nicht nur das Museum. Die Radler*innen erfahren die Geschichten zur Rennergasse, zum Dr. Karl Renner-Platz und zur Renner-Brücke. Die Radtour ist ca. 10 km lang und folgt teilweise dem Schwarzatal-Radweg. Start und Ende: vor dem Museum.
  • 16:30 Uhr Führungen durch die aktuellen Sonderausstellungen

Eintritt: freie Spende

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 18:00 Uhr
So10:00 - 18:00 Uhr

Dr. Karl Renner-Museum

Rennergasse 2,
2640 Gloggnitz

Route zum Museum