Das Karikaturmuseum Krems, das einzige österreichische Museum für satirische Kunst, widmet sich vor allem der politischen Karikatur, der humoristischen Zeichnung bis hin zu Comic und Illustration. Weitere Programme der Kunstmeile Krems siehe Artothek Niederösterreich, Forum Frohner, Landesgalerie Niederösterreich und Kunsthalle Krems.

Programm

Samstag, 29. Mai 2021 und Sonntag, 30. Mai 2021

Im Jubiläumsjahr zeigt das Karikaturmuseum Krems mit der Highlightausstellung „Schätze aus 20 Jahren. Karikaturen aus den Landessammlungen Niederösterreich“ ein Best-Of politischer Karikaturen und Bildgeschichten. Besucherinnen und Besucher können sich sich auf wahre historische Schätze freuen, ausgehend vom Beginn des 20. Jahrhunderts, Klassiker von Manfred Deix, Erich Sokol, Erich Eibl und Gustav Peichl sowie aktuelle Arbeiten von zum Beispiel Michael Pammesberger, Thomas Wizany, Bruno Haberzettl und Rudi Klein. Einen satirischen Volltreffer landet das Karikaturmuseum Krems mit seiner zweiten großen Highlightausstellung zur Sammlung Grill. Gezeigt werden satirische Meisterwerke von Künstlerinnen und Künstler wie Loriot, Paul Flora oder Horst Haitzinger und vielen mehr. Eintritt: 50% Ermäßigung für Erwachsene sowie freier Eintritt für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahre

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 18:00 Uhr
So10:00 - 18:00 Uhr

Karikaturmuseum Krems

Museumsplatz 3
3500 Krems an der Donau

Route zum Museum