Als Ausstellungshaus für die Gugginger Künstlerinnen/Künstler und die Kunstrichtung Art Brut konzipiert, zeigt das museum gugging die Werke der Künstlerinnen/Künstler aus Gugging am Ort ihres Entstehens und ist gleichzeitig ein Forum für internationale Art Brut. Mit dieser Ausrichtung nimmt das museum gugging eine einzigartige Position in der österreichischen Museumslandschaft ein und gehört international zu den wichtigsten Ausstellungshäusern für Art Brut.

Programm

Samstag, 29. Mai 2021 und Sonntag, 30. Mai 2021

  • 10:00-17:00 Uhr Unter freiem Himmel kreativ werden!
    Staffelei, Farben und Pinsel an der Museumskassa ausleihen und kreativ werden.

Anmeldung erforderlich.
Findet nur bei Schönwetter und unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Sicherheitsbestimmungen statt.

Sonntag, 30 Mai 2021

  • 11:00 – 13:00 Uhr Die Kunstvermittlung informiert
    Besucherinnen und Besucher treffen in den Ausstellungen im museum gugging direkt auf das Team der Kunstvermittlung, um anregende Dialoge zur Kunst zu führen und spannende Fragen zu den Bildern zu diskutieren.

Keine Anmeldung erforderlich.
Findet unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Sicherheitsbestimmungen statt.

  • 14:00 – 15:00 Uhr Kuratorinnen-/Kuratorenführung im museum gugging
    Das Team des Museums Gugging lädt alle Besucherinnen und Besucher herzlich zu einer Kuratorinnen-/Kuratorenführung durch die aktuelle Ausstellung ein.

Anmeldung erforderlich.
Findet unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Sicherheitsbestimmungen statt.

Weitere Informationen zu den geltenden COVID-19-Schutzmaßnahmen finden Sie unter www.museumgugging.at.

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 17:00 Uhr
So10:00 - 17:00 Uhr

museum gugging

Am Campus 2
3400 Maria Gugging

Route zum Museum