Museumsvielfalt Traiskirchen: Entdecken – Staunen – Mitmachen!

Das Wiener Tramwaymuseum ist weltweit die größte auf eine Stadt bezogene Sammlung historischer Straßenbahnwagen und dazugehörender Exponate, wovon über ein Drittel in Traiskirchen zu sehen sind.

Programm

Samstag, 21. Mai 2022

  • 11:00 – 12:15 Uhr Multimedia-Präsentation „Geschichte der Badner Bahn“: Dipl.-Ing. Otto Brandtner ist bekannt für seine lebendigen und informativen Vorträge, u.a. für das Technische Museum Wien. Bei uns führt er durch die interessante Geschichte der Badner Bahn von den Anfängen als Pferdetramway, durch die Zeiten als Dampftramway und Straßenbahn in Baden, über die diversen Fahrzeuge bis zum modernen Betrieb heute.
  • 12:30 – 14:00 Uhr: Führung Museumsdepot und Besichtigung Remise: Die etwa einstündige Führung durch das Museumsdepot bietet allerlei Erklärungen zur Entwicklung der Wiener Verkehrsgeschichte und den technischen Fortschritten im Straßenbahnverkehr. Auch während der Führung kann ein Großteil der 29 ausgestellten Fahrzeuge betreten werden. Im Anschluss öffnet die nur wenige Gehminuten entfernte Remise Traiskirchen, welche normalerweise für Besucher*innen nicht zugänglich ist, ihre Tore. Hier stehen weitere 12 Fahrzeuge zur Besichtigung bereit, u.a. zwei historische Badner Bahn-Triebwagen, in welche ebenfalls eingestiegen werden kann.
  • 15:00 Uhr Multimedia-Präsentation „The Power of Museums – Das Tramwaymuseum backstage entdecken“: Dipl.-Ing. Patrick Portele, Vorsitzender des Wiener Tramwaymuseums, präsentiert einen besonderen Einblick hinter die Kulissen. Welche Arbeiten sind zu tun, wer macht sie? Wie kommt eine Sonderfahrt zustande, was ist dazu im Vorfeld zu beachten? Wie läfut eine Tramwayfahrt für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab? Wie viele Fahrten gibt es im Jahr? Welche Aufgaben werden in Traiskirchen erledigt? Was muss man für die Restaurierung eines denkmalgeschützten Fahrzeugs wissen? Diese und viele weitere Fragen werden anhand von Bildern und Beispielen erklärt. Gerne können Fragen gestellt werden, falls man an einer Mitarbeit interessiert ist.

Öffnungszeiten

Sa10:00 - 18:00 Uhr

Kontakt

2514 Traiskirchen, Alois-Lutter-Straße 33-Tor 2-M38/10
www.tram.at/museumsdepot-traiskirchen
+43 699 17860303
info@tram.at

Route zum Museum

Wiener Tramwaymuseum – Museumsdepot Traiskirchen

Alois-Lutter-Straße 33,
2514 Traiskirchen

Route zum Museum