• © Wilhelmsburger Geschirr-Museum GmbH
    © Wilhelmsburger Geschirr-Museum GmbH
    2019 Wilhelmsburger Geschirr-Museum
  • © Wilhelmsburger Geschirr-Museum GmbH
    © Wilhelmsburger Geschirr-Museum GmbH
    2019 Wilhelmsburger Geschirr-Museum
  • © Wilhelmsburger Geschirr-Museum GmbH
    © Wilhelmsburger Geschirr-Museum GmbH
    2019 Wilhelmsburger Geschirr-Museum

2007 wurde das Wilhelmsburger Geschirr-Museum in der Geburtsstätte des Lilien-Porzellans, in der Winckhlmühle in Wilhelmsburg, eröffnet.
Es beherbergt zwei Hauptsammlungen: Lilien-Porzellan und Wilhelmsburger Steingut. Sowie es auch die Firmengeschichte beleuchtet.
2015 fand die Eröffnung des Wilhelmsburger Steingut-Schaudepots statt. Es beherbert die Sammlung „Kirsch“ (Berndt Kirsch), welche aus einer 40 jährigen Sammeltätigkeit hervor geht und befindet sich in dem ehemaligen Geschirr-Magazin.

Programm

Samstag, 18. Mai und Sonntag, 19. Mai 2019

  • 08.30-12 Uhr Wilhelmsburger Geschirr-Museum geöffnet
  • 11 Uhr Spezialführung in das Wilhelmsburger Steingut-Schaudepot mit Sammler Berndt Kirsch
    Treffpunkt: 10.45 Uhr im Geschirr-Museum
    Eintritt: EUR 8,50/Person

50% Ermäßigung auf den Eintritt für Erwachsene sowie freier Eintritt für Kinder/Jugendliche bis 18 Jahren im Geschirr-Museum (ausgenommen Steingut-Schaudepot)

Öffnungszeiten

Sa08.30 - 12.00 Uhr
So08.30 - 12.00 Uhr

Wilhelmsburger Geschirr-Museum

Färbergasse 11
3150 Wilhelmsburg

Route zum Museum