Willkommen im Pressebereich.

Am 16. und 17. Mai 2020 findet der nächste Museumsfrühling Niederösterreich statt.

Unter dem Leitmotiv „100 Museen – 100 Objekte – 100 Geschichten“ sind die niederösterreichischen Museen beim Museumsfrühling 2020 eingeladen, ein Objekt ihrer Sammlung auszuwählen und in besonderer Weise der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dies schließt an das vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufene Motto für den Internationalen Museumstag 2020 an: „Das Museum für alle – Museen für Vielfalt und Inklusion“. Bis 5. März 2020 läuft die Anmeldung der Museen, danach werden die Programme der teilnehmenden Museen veröffentlicht.

Beim jährlichen – und heuer zum bereits vierten Mal stattfindenden – Museumsfrühling zeigen rund 140 niederösterreichische Museen und Sammlungen gebündelt ihre Kulturschätze. Sie überraschen die Besucherinnen und Besucher mit außergewöhnlichen Veranstaltungen wie z.B. Konzerte und Lesungen im Museum, Direktorenführungen und Ausstellungseröffnungen. Im Jahr 2019 gab es in ganz Niederösterreich an zwei Tagen 429 einzelne Programmpunkte in 139 Museen.

Hier finden Sie Pressefotos und das Museumsfrühlings-Logo zum Download.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne: Museumsmanagement Niederösterreich GmbH, Karin Böhm, MA

Tel. 02742 90666 6123, karin.boehm@noemuseen.atwww.noemuseen.at

Pressefotos:

Hier finden Sie Pressefotos zum Download. Bitte beachten Sie, dass die Fotos im Zusammenhang mit dem Museumsfrühling Niederösterreich und der jeweiligen Institution sowie unter vollständiger Angabe des Copyrights verwendet werden dürfen.